Home | Baumaschinen | Verdichtungsgeräte | Bobcat Grabenwalzen

Mittelland & Zentralschweiz

Karte Zentralschweiz Markus Wiget

Verkaufsgebietsleiter

Markus Wiget

mwiget@bobcat.ch
+41 (0)79 822 74 96

A. Leiser AG
Bruggmatte 4
6260 Reiden

Mittelland & Zentralschweiz

Karte Zentralschweiz Mario Bucher

Verkaufsgebietsleiter

Mario Bucher

mbucher@bobcat.ch
+41 (0)79 745 75 10

A. Leiser AG
Bruggmatte 4
6260 Reiden

Ostschweiz

Karte Ostschweiz Reto Weber Verkaufsgebietsleiter Bobcat

Verkaufsgebietsleiter

Reto Weber

rweber@bobcat.ch
+41 (0)79 571 22 16

A. Leiser AG
Bruggmatte 4
6260 Reiden

Westschweiz

Karte Westschweiz Dann Stoeckli

Verkaufsgebietsleiter

Dann Stöckli

dstoeckli@bobcat.ch
+41 79 347 16 77

Bernard Frei & Cie SA
Rue des Moulins 22
2114 Fleurier

Kontaktieren Sie uns

Die beiden Bobcat-Grabenwalzen – knickgelenkt oder panzergesteuert – bieten Verdichtung in Bestform. Die Grabenwalze TR75 verfügt über ein wartungsfreies Knick-Pendelgelenk, welches für unvergleichliche Stabilität sorgt und der Maschine ermöglicht, den Bodenkonturen perfekt zu folgen. Die panzergelenkte Walze TR85S hingegen kann auf der Stelle wenden und wird für die zuverlässige Verdichtung auf engstem Raum eingesetzt. Die Bedienung der Grabenwalzen erfolgt über eine solarbetriebene Fernsteuerung, die ein Höchstmass an Komfort, Sicherheit und Übersicht für den Bediener gewährleistet. Dank einstellbarer Leistungsparameter und hoher Produktivität sind die Grabenwalzen von Bobcat besonders vielseitig einsetzbar. Ob beim Rohrleitungs-, Gewerbe-, Wohn- oder Industriebau, bei Verfüllarbeiten, bei der Kabelverlegung oder auf Deponie- und Abfallhalten – die bediener- und wartungsfreundlichen Bobcat-Grabenwalzen sind jeder Herausforderung gewachsen.

· Automatisches Erfassungssystem liefert Echtzeit-Informationen über die Bodensteifigkeit
· Gleichmässige Leistung sowie sanftes Starten und Anhalten durch Hydrostatischen Antrieb und hydromechanische Bremsen
· Infrarot-Fernsteuerung sorgt für Sicherheit und Komfort
· Vibrationssystem mit zwei wählbaren Amplituden in den Walzen für maximale Einsatzvielfalt